Maracuja-Öl – der an Vitaminen reiche Haarstylist

Das Maracuja-Öl wird aus Samen der Passionsfrucht gewonnen. Es entsteht während der Kaltpressung von riechenden, exotischen Früchten. Das Maracuja-Öl besitzt einen schönen, entspannenden Duft und ungewöhnliche Eigenschaften, die eine Rettung für störrische und verwirrte Haare sein können. Das natürliche Öl erleichtert nämlich das Stylen der Haare und verhindert das Aufplustern. Es enthält Vitamine, die für die Gesundheit und das Wachstum der Haare sehr wichtig sind. Es lohnt sich, alle Eigenschaften des Maracuja-Öls kennen zu lernen und seine Wirkung selbst auszuprobieren.

Maracuja-Öl, INCI

Passiflora Edulis Seed Oil

Passiflora Edulis ist eine Art der Passionsblumen, die ursprünglich aus Brasilien stammt. Die Pflanze mag ein heißes und feuchtes Klima, deshalb wird es in allen tropischen Ländern angebaut. Der größte Produzent des Maracuja-Öls ist aber immer noch Brasilien. Das natürliche Öl wird seit Jahrhunderten durch Einwohner des Amazonasbecken angewendet – sowohl zu gesundheitlichen als auch kosmetischen Zwecken.

Maracuja-Öl, Eigenschaften

Das natürliche Maracuja-Öl ist sehr populär, weil eine großartige antioxidative Wirkung hat, die besser als im Falle des Arganöls ist. Aus diesem Grund wird das Produkt sehr oft bei der Pflege des ganzen Körpers, der Gesichtshaut (insbesondere im Augenbereich) und der Haare angewendet. Das Maracuja-Öl ist unersetzlich während der Pflege der problematischen Akne-Haut. Es enthält eine große Menge an Fettsäuren aus der Gruppe Omega-6 (insbesondere die Linolsäure). Aus diesem Grund besitzt es am meisten große Moleküle mit nichttrocknenden Eigenschaften. Es ist in Bezug darauf die beste Lösung zum Schutz, zur Zähmung und Pflege der Haare. Das natürliche Öl kümmert sich auch um aufgeblähte Haarspitzen.

Maracuja-Öl, Gehalt an Fettsäuren

  • Linolsäure: ca. 75 %
  • Linolensäure: ca. 1,5 %
  • Ölsäure: ca. 15 %
  • Palmitinsäure: ca. 10 %
  • Stearinsäure: ca. 2 %

Das Maracuja-Öl ist ein fantastisches Anti-Age Präparat, das die Alterungsprozesse der Haut und des Haars verzögert. Eine regelmäßige Anwendung hat ebenfalls zur Folge, dass die Haare nicht zu früh grau werden.

Maracuja-Öl, Haarpflege

Das natürliche Öl aus der Passionsfrucht ist ein wunderbares Produkt bei der Haarpflege. Es führt zum schnelleren Haarwachstum und optimiert die Absonderung vom Sebum.

Das Verhältnis von gesättigten und ungesättigten Fettsäuren im Maracuja-Öl beträgt 15/85. Das ist ein leichtes und gut einziehendes Öl, das die Haare gar nicht beschwert. Obwohl es meistens große Moleküle enthält, wird es auch bei der Pflege der Haare mit geringer und normaler Porosität sehr gerne angewendet. Dann sollte es aber mit anderen, an den konkreten Haartyp angepassten Pflanzenölen vermischt werden. Das Maracuja-Öl wird schnell und problemlos absorbiert. Es macht die Haare leicht und vital. Das Pflanzenöl beugt zudem der Trockenheit der Haarsträhnen vor. Wegen des großen Gehalts an Vitaminen und Flavonoiden ist es unersetzlich bei der Pflege jedes Haartyps, unabhängig von der Porosität.

  • Flavonoide weisen sowohl verschönernde als auch heilende Eigenschaften auf. Zu ihren wichtigsten Funktionen gehört die antioxidative Wirkung. Flavonoide schützen das Haar und die Haut vor der Wirkung der freien Radikale und verzögern Alterungsprozesse der Haare und ihrer Zwiebeln.
  • Vitamin A ist für den Wiederaufbau der Zellen im Organismus verantwortlich und bewirkt, dass der Prozess ohne Probleme verläuft. Das Vitamin A sorgt ebenfalls für das gesunde Haarwachstum und schützt vor der schädlichen Wirkung der ungünstigen Wetterbedingungen.
  • Vitamin C ist ein starkes Antioxidans, das die freien Radikale bekämpft, die Elastizität der Haare verbessert und für das richtige Haarwachstum sorgt.
  • Vitamin K pflegt sowohl die Haarzwiebeln als auch die Kopfhaut, verbessert ihre Kondition und verursacht, dass sie besser verwurzelt werden. Auf diese Art und Weise fallen sie nicht übermäßig aus. Der menschliche Organismus kann es selbst nicht produzieren, deswegen ist es notwendig, das Vitamin K zu liefern.
  • Vitamin E ist Antioxidans und Bezwinger der freien Radikale. Jede Frau kennt es sehr gut, weil es unersetzbar beim Kampf gegen Alterungsprozesse ist.
  • Kalium bremst den Ausfall der Haare. Mangel an diesem Stoff führt zur Schwächung der Haarzwiebeln.
  • Phosphor bewirkt, dass die Haare ihre Vitalität und Elastizität bewahren. Es fördert außerdem das Haarwachstum. Mangel an diesem Stoff führt zur Entstehung des Kopfschuppens.
  • Kalzium unterstützt andere Vitamine beim Kampf gegen den Ausfall der Haare. Mangel an diesem Stoff führt zum Volumenverlust der Frisur.
Maracuja-Öl

Maracuja-Öl, Wirkung

Dank einer so hohen Konzentration der Vitamine und Flavonoide im Maracuja-Öl ist das natürliche Produkt eine fantastische Kur für jeden Haartyp. Es wird empfohlen, das Maracuja-Öl mit anderen Pflanzenölen zu vermischen, die zur bestimmten Haarporosität passen.

Das Maracuja-Öl ist ein wunderbares Mittel zum Haarstyling – es hilft bei der Zähmung der Haare, macht die Haarsträhnen geschmeidig und verleiht ihnen den Glanz. Es beugt dem Aufplustern der Haare vor und wird bestens absorbiert, deswegen werden die Haarsträhnen gar nicht beschwert.

Das Pflanzenöl aus Samen der Passionsfrucht macht die Haarsträhnen schön, elastisch und vital. Es macht die Haarzwiebeln stärker und reguliert die Absorption des Sebums. Personen, die gegen das Kopfschuppen oder den Schmerfluss kämpfen, sollten nach dem zarten und schön riechenden Produkt greifen.

Das Maracuja-Öl schützt die Haare überdies vor der Hitze solcher Geräte wie Föhn oder Glätteisen. Es bildet auf den Haaren eine unsichtbare Schutzschicht, die jedes einzelne Haar vor der ungünstigen Wirkung der Sonnenstrahlen, dem starken Wind, Frost oder der schädlichen Toxinen aus der Umwelt schützt. Solche Personen, die sich häufig in verqualmten Räumen befinden, und Raucher sollten ebenfalls nach dem Maracuja-Öl greifen. Es ist nämlich eine wunderbare Entgiftung für das Haar und die Kopfhaut. Das natürliche Pflanzenfett mildert zusätzlich die Reizungen und lindert die Kopfhaut.

Maracuja-Öl, Effekte

Das Öl aus den Samen der Passionsfrucht verursacht, dass:

  • Haare samtweich, geschmeidig und vital sind;
  • Kopfhaut gereinigt und gemildert wird;
  • Haare nicht übermäßig ausfallen, sondern schneller wachsen;
  • Haarsträhnen vor den Beschädigungen geschützt werden;
  • Haare geglättet und bezähmt werden;
  • Haarzwiebeln stärker sind;
  • Haarsträhnen einen leuchtenden Glanz bekommen;
  • es keine Probleme beim Kämmen und Stylen der Haare gibt.

Maracuja-Öl, Anwendungsmethode

Das Maracuja-Öl sammelt die besten Bewertungen als ein Haarpflegeprodukt. Es pflegt die Kopfhaut und verstärkt die Haarzwiebeln, deswegen sollte es hauptsächlich auf den Skalp aufgetragen werden. Es wäre am besten, nach einer Mischung des Maracuja-Öls mit anderen natürlichen Ölen zu greifen. Eine solche Mixtur muss silikon- und parabenfrei sein – dann darf sie nicht nur auf das Haar, sondern auch die Kopfhaut aufgetragen werden. Das Maracuja-Öl zusammen mit anderen Pflanzenölen ist eine Garantie der besten Wirkung.

Das natürliche Maracuja-Öl ist eine gute Wahl zum täglichen Haarstyling. Es nährt und verstärkt die Haare, verleiht ihnen einen gesunden Glanz und hilft beim Modellieren der Frisur. Zu diesem Zweck sollte das Öl auf trockene oder feuchte Haare aufgetragen werden. Der obere Teil der Haare sollte aber dann vermieden werden.

Maracuja-Öl, wo kaufen und welches wählen?

Die Apotheken haben das Maracuja-Öl sehr selten in ihrem Angebot. Es kann jedoch in Geschäften mit natürlichen Kosmetikprodukten oder online gekauft werden. Eine gute Idee ist außerdem der Kauf eines solchen Kosmetikprodukts, das eine Mischung von zahlreichen natürlichen Ölen ist. Dann haben Sie die Sicherheit, dass die Komposition von Pflanzenölen die perfekten Mengenverhältnisse jedes einzelnen Inhaltsstoffs enthält. Wählen Sie jedoch lediglich solche Kosmetikprodukte, die auf die Kopfhaut aufgetragen werden dürfen und frei von Parabenen, synthetischen und komedogenen Silikonen sowie schlechten Alkoholen sind. Wenn Sie ein richtiges Produkt wählen, können Sie die beste Regeneration und Verschönerung Ihres Haars ruhig erwarten.

Zu qualitätsvollen Kosmetikprodukten, die das Maracuja-Öl enthalten, gehören beispielsweise folgende Kosmetikprodukte: Haaröl Nanoil für Haare mit hoher Porosität, Haaröl Nanoil für Haare mit normaler Porosität oder Haaröl Nanoil für Haare mit geringer Porosität. Das nährende und vitaminreiche Maracuja-Öl ist ein wohltuendes Heilmittel, das die Haare nährt, ohne sie zu beschweren.

Wir laden Sie herzlich ein, Ihre Meinung über den Beitrag mitzuteilen.


Kommentare: #0


Geben Sie Ihren Kommentar ein. Wir veröffentlichen ihn sofort nach der Bestätigung des Moderators.
Arganöl
Arganöl
Rizinusöl
Rizinusöl
Mandelöl
Mandelöl
Avocadoöl
Avocadoöl
Jojobaöl
Jojobaöl

Um unsere Dienstleistungen auf höchstem Niveau anbieten zu können, verwendet unsere Website Cookies. Sie können Ihre Einstellungen jederzeit ändern. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.