Marula-Öl für Haare – verjüngendes Gold-Elixier

Das Marula-Öl ist ein Ankömmling aus Afrika. Es besitzt eine schöne, hellgelbe Farbe und eine ölige, aber dünnflüssige Formel. Das Marula-Öl wird kaltgepresst und aus den Kernen gewonnen, die in Afrika vorkommende Marula-Bäume bringen.

Das Marula-Öl ist ein traditionelles Öl. Mit der Produktion dieser goldenen Substanz beschäftigen sich seit Jahrhunderten die Frauen in Namibia. Sie verwenden es auch heutzutage als ein universelles Kosmetikprodukt für Körper, Gesicht und Haare.

Das Marula-Öl wird auch für die Pflege der Babyhaut verwendet: es schützt sie vor der starken, afrikanischen Sonne und duftet sehr schön. Sein angenehmer Obstduft bleibt lange im Haar und auf der Haut.

Heutzutage erfreut sich das Marula-Öl großer Beliebtheit auf der ganzen Welt in Anbetracht der Kraft der Vitaminen und Flavonoiden.

Marula-Öl INCI:

Sclerocarya Birrea Seed Oil

Marula-Öl – Zusammensetzung

Das Marula-Öl besitzt in seiner Zusammensetzung einfach ungesättigte Fettsäuren, die mit der Kondition der Haare mit normaler Porosität ideal harmonieren. Die Moleküle der im Öl enthaltenen Fettsäuren sind mittelgroß und aus diesem Grund wird das Marula-Öl für Haare mit normaler Porosität empfohlen. Sie passen sich ideal an die Haarschuppen an, aber auch schützen sie vor mechanischen und chemischen Beschädigungen. Das Marula-Öl bildet nämlich um das Haar eine schützende Schicht, die die Haare effektiv schützt.

Das Marula-Öl zeichnet sich durch eine hohe Konzentration von Vitaminen aus, die für Schönheit und Gesundheit der Haare verantwortlich sind. Vitamin E besitzt verjüngende Eigenschaften. Ein Mangel an Vitamin E trägt sich dazu bei, dass die Haare geschädigt sind und die Haarwurzeln schwächer werden. Im Endeffekt verlieren die Strähnen Elastizität und beginnen auszufallen. Den starken Haarausfall hemmt Vitamin C, das starke antioxidative Wirkung besitzt und die schädlichen, freien Radikale besiegt. Vitamin C sorgt auch für das richtige Haarwachstum. Ein Mangel an Vitamin C beeinträchtigt die Aufnahme von Eisen, das sehr wichtig für Haare ist. Es verantwortet für die Versorgung der Zellen mit Sauerstoff und das richtige Haarwachstum. Was noch? Das Marula-Öl enthält mehr Vitamin C als Zitrone.

Marula-Öl – Eigenschaften und Wirkung

Das Marula-Öl besitzt stark regenerierende Eigenschaften. Das ist ein Kraftmensch, wenn es um Pflege und Regeneration der Haare geht. Es behandelt alle Hautkrankheiten und Anomalien wie Schuppen oder stark trockene Kopfhaut. Das Öl unterstützt die in den Zellen ablaufenden Prozesse und verlangsamt ebenfalls den Alterungsprozess. Auf diese Weise bekommen die Haare ein schönes Aussehen und altern langsamer. Da das Marula-Öl den Blutkreislauf in den Hautzellen unterstützt, ist es ideal für das Einölen der Haare. Die nährenden und aktiven Substanzen ziehen dann besser und effektiver in die Haut und Haarwurzeln ein. Das bewirkt, dass die Haare auszufallen aufhören, denn ihre Haarwurzeln sind besser in der Haut verankert. Vergessen Sie jedoch nicht, dass die besten Effekte das reine Marula-Öl bringt, also ein solches Öl, das wir in Masken oder Shampoos nicht finden. Eine ideale Lösung ist die Verbindung des Öls mit anderen, gewählten Ölen. Das Haaröl Nanoil für Haare mit normaler Porosität bietet eine ideale Komposition der natürlichen Öle an, die durch verschiedene komedogene Substanzen nicht beeinträchtigt wird. Eines der im Haaröl Nanoil enthaltenen Öle ist dieses exotische Öl, das den Haaren die Jugend und der Kopfhaut die Regeneration sichert. Das Marula-Öl wird für die Haarpflege empfohlen, denn es beugt auch dem Kollagenverlust vor (Kollagen ist für die Elastizität der Haare verantwortlich).

Marula-Öl

Marula-Öl – Effekte

Die Effekte der Anwendung des Marula-Öls lassen sich fast umgehend merken: die Haare werden immer schöner. Das Marula-Öl besitzt aber nicht nur verschönernde Eigenschaften. Die Haarpflege mit diesem Öl bringt langanhaltende Effekte, die jede Frau bezaubern. Das Marula-Öl für Haare mit normaler Porosität ist wie ein Schlüssel zum Erfolg. Welche Effekte bringt also die regelmäßige Anwendung des Marula-Öls? Dieses exotische Öl schenkt Ihren Strähnen echte Gesundheit:

- das Marula-Öl schenkt den Haaren Glanz, Elastizität und Vitalität

- es zieht schnell ein und beschwert die Haare nicht

- das Öl pflegt die gesamte Haarlänge, stärkt die Haarspitzen und regeneriert sie

- es diszipliniert die Haare und wirkt den aufgeblähten Haaren vor

- das reine Marula-Öl ist reich an Vitaminen E und C, die für verjüngende Eigenschaften bekannt sind und den Alterungsprozess der Haare verlangsamen

- das Öl enthält eine hohe Konzentration an Fettsäuren Omega-7 und Omega-9, deshalb sorgt für die Haare mit normaler Porosität und sichert einen Schutz vor allen Faktoren, die sich zur schlechten Haarkondition beitragen (vor allem Wetterbedingungen)

- das Marula-Öl garantiert auch einen richtigen Hitzeschutz – es schützt die Haare vor der hohen Temperatur, die verschiedene Geräte wie Lockenstab oder Glätteisen erzeugen – auf diese Weise werden die Haare gegen Beschädigungen resistent

- das ist ein Verbündeter vieler Frauen, deren Haare glanzlos und schwer zu stylen sind: das auf die trockenen Haare aufgetragene Marula-Öl wirkt wie ein Elixier, das den Haaren einen natürlichen Glanz verleiht und das Aussehen der Strähnen verbessert

- das hellgelbe, duftende Marula-Öl zeichnet sich durch gute Aufnahme aus, deshalb wird es häufig als ein Kosmetikprodukt für die Haarpflege verwendet: es beschwert die Haare nicht und hinterlässt keine klebrige Schicht

Haben Sie gewusst, dass… also interessante Tatsachen über Marula-Öl

Marula ist ein Baum, dessen Kernen nicht nur ein herrliches Öl geben. Dieser Baum bringt die gelben Früchte, die wie Pflaumen oder Aprikosen aussehen. Sie sind essbar und reich an Vitaminen (wie das Öl). Eine interessante Tatsache ist, dass die reifen Marula-Früchte einen angenehmen, süßen Duft verbreiten, der die afrikanischen Elefanten anzieht (sogar aus langer Entfernung!). Die Elefanten essen die Marula-Früchte, und ihr Fruchtfleisch gärt im Bauch. Was dann? Die Elefanten sind duselig, aber dieser Zustand gefällt ihnen wahrscheinlich sehr, denn sie können eine lange Strecke zurücklegen, um die Marula-Bäume zu finden.

Wir laden Sie herzlich ein, Ihre Meinung über den Beitrag mitzuteilen.


Kommentare: #0


Geben Sie Ihren Kommentar ein. Wir veröffentlichen ihn sofort nach der Bestätigung des Moderators.
Arganöl
Arganöl
Rizinusöl
Rizinusöl
Mandelöl
Mandelöl
Avocadoöl
Avocadoöl
Jojobaöl
Jojobaöl

Um unsere Dienstleistungen auf höchstem Niveau anbieten zu können, verwendet unsere Website Cookies. Sie können Ihre Einstellungen jederzeit ändern. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.