Nanoil
 

Avocadoöl – Multivitaminelixier für das Haar und die Haut

Avocadoöl

Das Avocadoöl wird als Superfood bezeichnet – das ist eine Substanz, die nicht nur nährt, sondern auch die Gesundheit des ganzen Organismus unterstützt. Der Gehalt an Vitaminen ist in dieser Frucht (die häufig falsch als ein Gemüse angesehen wird) größer als bei vielen anderen Pflanzen. Aus diesem Grund kann das Avocadoöl wegen seiner nährenden Eigenschaften mit Keimen oder Algen in Wettstreit treten.

Kein Wunder, dass das natürliche Öl aus Avocado zu den wertvollsten und hoch eingeschätzten Kosmetikölen gehört. Es ist sehr vielseitig und hilft sowohl bei der Hautpflege als auch bei der Haarpflege.

Avocadoöl INCI:

Persea Gratissima Oil

Avocadoöl – kosmetische Eigenschaften

Es gibt wenig Substanzen, die sich im Rahmen Gehalts an Nährstoffen mit dem Avocadoöl messen können. Das natürliche Öl aus der grünen Frucht besitzt ausgezeichnete Eigenschaften, die Anwendung in der Kosmetik finden. Es sollte sich im Badezimmer jeder Frau befinden. Es soll kaltgepresst und nicht raffiniert sein, sowie eine Zertifizierung besitzen, die seine Qualität bestätigt.

Die kosmetische Wirkung des Avocadoöl ist immer ausgezeichnet, unabhängig davon, ob Sie es separat (in reiner, naturbelassenen Form) auf die Haut und das Haar auftragen oder mit anderen natürlichen Pflanzenölen verbinden, die mehr kosmetische Eigenschaften garantieren. Eine wunderbare Bilanz der natürlichen Öle befindet sich im Haaröl Nanoil für Haare mit hoher Porosität. Im Kosmetikprodukt ist das kostbare Avocadoöl einer der wichtigsten Inhaltsstoffe.

Das Avocadoöl findet eine sehr große Anwendung im Bereich der Kosmetik. Es ist ein hoch eingeschätzter Inhaltsstoff der Handcremes, Körperlotionen, Haarspülungen, Haarseren gegen Spliss, Antifalten-Gesichtscremes, Augencremes und Conditioner für Nägel. Das natürliche Avocadoöl hilft bei der Vorbereitung einer Maske aus einer Tonerde und garantiert eine geniale Wirkung auf die Haare (schon nach der ersten Anwendung).

Warum lohnt es sich, das Macadamiaöl anzuwenden? Es:

  • wird von der Haut und dem Haar schnell absorbiert
  • zieht in die tieferen Hautschichten ein
  • nährt die Haut und regeneriert die Haare
  • hemmt den Wasserverlust und spendet Feuchtigkeit
  • verstärkt den natürlichen Schutzmantel der Haut
  • pflegt die trockene, empfindlichen und reife Haut
  • stoppt den Ausfall und die Austrocknung der Haare
  • hat entzündungshemmende und einer Mykose vorbeugende Eigenschaften
  • hilft bei der Heilung von Schuppenflechte und Ekzem
  • verbessert das Hautbild
  • mildert Reizungen (beim Rasieren und Epilieren empfohlen)
  • intensiviert den Glanz und verbessert das Aussehen der Haare

Avocadoöl auf die Haut

Eigenschaften des Avocadoöls sind ein Spektrum in der Hautpflege. Das natürliche Öl kann nicht nur regenerieren und verschönern, sondern auch heilen. Wenn es auf die Haut regelmäßig aufgetragen wird, glättet es die Falten und verlangsamt die Alterung der Haut. Es beugt dem Ekzem und der Schuppenflechte vor, heilt die Akne, versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und regeneriert sie übermäßig trockene Haut. Das Avocadoöl ist ein perfektes Kosmetikprodukt für den Sommer, weil es vor der Sonnenstrahlung schützt. Es harmoniert perfekt mit anderen Pflanzenöle, deswegen ist ein genialer Inhaltsstoff der Gesichtsmasken oder der hausgemachten Mischungen zur Pflege und zum Abschminken.

Avocadoöl auf das Haar

Die Mehrheit der Frauen, die ihr Abenteuer mit den Haarölen beginnen, stellen sich eine Frage – zu welchem Haar ist das Avocadoöl bestimmt?

Das natürliche Öl aus Avocado ist sehr gut für Haare mit normaler Porosität, weil es eine hohe Konzentration an Omega-9-Fettsäuren enthält. Der große Gehalt an Vitaminen und eine starke antioxidative Wirkung des Avocadoöls verursacht, dass es ein perfektes Heilmittel gegen strapazierte und abbrechende Haare mit hoher Porosität ist. Haare, die ihre Vitalität und Elastizität verloren haben, brauchen ein Multivitaminelixier zur Regeneration und zum Schutz vor der weiteren Schädigung infolge der mechanischen und chemischen Einflüsse. Haare mit hoher Porosität brauchen einen Vitaminkomplex, der ihre inneren Strukturen wieder aufbaut. Das Avocadoöl garantiert die sofortige Hilfe – es ist ein Vitamin-Shoot für geschädigte Haare.

Avocadoöl – Anwendung auf die Haare

Das natürliche Avocadoöl sollte sowohl auf das Haar als auch auf die Kopfhaut aufgetragen werden, identisch wie jedes andere Pflanzenöl. Für die einmalige Anwendung sind 5 ml Flüssigkeit ausreichend (je längere Haare, desto größere Dosis). Das Avocadoöl kann auf den Haaren sowohl 15 Minuten (eine schnelle Haarmaske) als auch ein paar Stunden lang (eine intensive Regeneration) gehalten werden. Es wäre am besten, einige natürliche Öle miteinander zu vermischen – auf diese Art und Weise bekommen Sie eine möglichst intensive Wirkung. Das Avocadoöl kann ebenfalls als ein Serum gegen Spliss oder ein schonendes Elixier dienen – es sollte dann einfach auf trockene Haare (auf den unteren Teil) aufgetragen werden.

Avocadoöl – Ingrediens

Was enthält das Avocadoöl? Was bewirkt, dass es so fantastisch für das Haar und die Haut ist?

Das Öl aus grüner Avocado ist ein Reichtum an sieben Vitaminen, die zur Verschönerung und Regeneration des Haars, der Haut und der Nägel führen.

  • Vitamin E wird anders Lebensvitamin genannt. Es ist ein natürliches Antioxidans, das die freien Radikale bekämpft. Es liefert die Nährstoffe in die Zellen und blockiert die Absorption von Toxinen in die inneren Haarstrukturen.
  • Vitamin C sorgt für die Straffheit und Elastizität der Haarsträhne. Es verantwortet zudem für einen leuchtenden Glanz der Haare und verzögert die Alterungsprozesse.
  • Vitamin D bremst den Ausfall der Haare.
  • Vitamin F ist ein Komplex von Fettsäuren, dank denen die Haare gesund und schön sind.
  • Vitamin K pflegt ausgezeichnet die Kopfhaut, verstärkt die Haarzwiebeln und verwurzelt die Haare. Das Avocadoöl ist eines der wenigen Pflanzenöle, das im Inhalt das kostbare Vitamin K besitzt.
  • Vitamine B sind sehr wertvoll für das Haar, weil sie das Haarwachstum beschleunigen, den Ausfall der Haare stoppen und eine große Bedeutung bei der Zellteilung haben. Das Vitamin B7 (Biotin) ist für die Vergrößerung des Volumens der Frisur verantwortlich. Alle Vitamine aus dem B-Komplex sind sehr wesentlich bei der Haarpflege. Es ist zu betonen, das Vitamine aus der B-Gruppe exogen sind – unser Organismus ist nicht imstande, sie zu produzieren. Aus diesem Grund ist es von großer Bedeutung, sie ständig zu liefern.

Das Avocadoöl enthält aber nicht nur Vitamine. In seinem Inhalt lassen sich ebenfalls zahlreiche Mineralstoffe finden:

  • Eisen – liefert Sauerstoff in die Zelle, die folglich besser funktionieren.
  • Magnesium – der wertvolle Mineralstoff nimmt an der Keratin-Produktion teil. Dank Magnesium spalten die Haare nicht mehr.
  • Mangan – Mangel an diesem Mineralstoff im Organismus führt zur deutlichen Schwächung der Haare, zum Bremsen des Haarwachstums und zum Spliss.
  • Kalium – verstärkt die Haarzwiebeln.
  • Zink – beschleunigt das Haarwachstum, stoppt den Ausfall der Haare und beeinflusst die Entstehung des Keratins.

Der grüne Farbstoff (Chlorophyll), der sich im Avocadoöl finden lässt, hat eine antioxidative Wirkung auf die Haut und das Haar. Er verzögert außerdem die Alterungsprozesse.
Das Avocadoöl enthält darüber hinaus Biotin, das unersetzlich bei der Verstärkung der Haut, der Nägel und der Haare ist.

Avocadoöl

Avocadoöl auf das Haar und die Haut – Wirkung und Effekte

Wenn das Avocadoöl regelmäßig angewendet wird, revitalisiert es den Körper und das Gesicht, regeneriert die trockenen Haare, verbessert sehr schnell den Zustand brüchigen Nägel und garantiert ein schönes Aussehen. Das ist ein Pflanzenöl, das die raue Haut und die nicht mehr vitalen Haare verstärkt.

Dank dem natürlichen Öl aus Avocado werden die Haarsträhnen weich, elastisch und richtig befeuchtet. Sie brechen zudem nicht mehr ab. Die Haarspitzen werden vor dem Spliss geschützt.

Das Avocadoöl bewirkt, dass die Haarzwiebeln stärker werden und besser funktionieren. Es liefert der Haarmatrix notwendige Vitamine und unterstützt die Zellteilungen. Auf diese Art und Weise wird der übermäßige Ausfall der Haare gestoppt, infolgedessen wird die Frisur immer dichter. Starke und gesunde Haarzwiebeln sind der erste Schritt zu schönen Haaren, die folglich dicker und dichter werden.

Das Avocadoöl enthält dank der Ölsäure die halbtrocknenden Moleküle in einer durchschnittlichen Größe. Sie können sowohl in die inneren Haarschichten einziehen als auch einen schonenden Film auf der Haaroberfläche bilden. Ein solcher Film schützt die Haare vor Toxinen aus der Umwelt und einer negativen Wirkung der ungünstigen Wetterbedingungen. Dank dem Avocadoöl kann weder Sonne noch Frost die Haare oder die Haut schädigen. Es ist zudem ein Anti-Smog-Schild und beugt dem oxidativen Stress vor.

Das Avocadoöl schützt die Haare ebenfalls vor hohen Temperaturen und der Hitze des Föhns, Haarglätters oder Lockenstabs. Es erleichtert zudem das Haarstyling und garantiert die Zähmung der aufgeblähten, trockenen und widerspenstigen Haare.

Wir laden Sie herzlich ein, Ihre Meinung über den Beitrag mitzuteilen.


Kommentare: #0


Geben Sie Ihren Kommentar ein. Wir veröffentlichen ihn sofort nach der Bestätigung des Moderators.
Arganöl
Avocadoöl
Rizinusöl
Jojobaöl
Macadamiaöl
Mandelöl