Professionelle Behandlungen im Friseursalon. Welche pflegenden Haarbehandlungen sind bemerkenswert?

Warum ist der Friseurbesuch eine Notwendigkeit für viele Personen? Es ist allerhöchste Zeit, den Mythos zu widerlegen, dass Friseure keine blasse Ahnung von der Haarpflege haben. Die meisten Friseursalons bieten interessante regenerierende, feuchtigkeitsspendende und verschönende Haarbehandlungen an. Welche sind besonders bemerkenswert?

Seitdem wir ein größeres Wissen von der pflegenden Kraft der natürlichen Öle haben, versuchen wir, die Haare selbst zu Hause zu pflegen. Dank qualitätsvollen Haarölen haben wir die Möglichkeit, den Haaren beste Nährstoffe zu liefern, ohne einen Friseur zu besuchen. Hausgemachte Pflegebehandlungen können jedoch manchmal unzureichend sein. Eine Behandlung, die früher spektakuläre Effekte gegeben hat, kann im Laufe der Zeit nicht mehr wirksam sein. Die Bedürfnisse der Haare können sich verändern. Es ist manchmal eine intensivere Pflege unbedingt. Die Liste der Gründe für eine misslungene Haarpflege zu Hause kann sehr lang sein. Es gibt zum Glück eine Lösung – Friseur-Behandlungen zur Regeneration und Verschönerung der Haare.

Überzeugen Sie sich davon, dass die Friseure mehr Fähigkeiten als nur das Haarspitzenschneiden und die Haartönung besitzen. Unten wurden die besten Haarbehandlungen dargestellt. Welche gefällt Ihnen am besten?

Professionelle Behandlungen im Friseursalon

1. Botox für Haare

Wir assoziieren Botox normalerweise mit der ästhetischen Medizin. Die Bezeichnung „Botox“ erscheint jedoch in der letzten Zeit immer häufiger in Friseursalons. Das ist eine nährende Haarbehandlung, dank der schwache Haare wieder vital und schön werden. Bei der Behandlung werden Verluste in Haaren ergänzt. Auf diese Art und Weise werden die Haarsträhnen wieder weich und glanzvoll, bekommen die richtige Feuchtigkeitsspende und den guten Schutz.

Woher kommt der Name der Behandlung? Bei Botox für die Haare wird … eine Spritze benutzt. Haben Sie aber keine Angst, die Behandlung ist schmerzlos und gar nicht invasiv. Die Spritze dient ausschließlich dem bequemen Auftragen eines Haarserums. Das nährende Präparat basiert auf völlig natürlichen Inhaltsstoffen ohne Salze, Parabene, Sulfate, Farbstoffe usw. Botox für Haare ist eine pflegende Friseur-Behandlung, die dem Haar viele Vitamine, Mineralstoffe und Haarelemente wie Kollagen liefert. Kein Wunder, dass sie manchmal als eine Vitaminbombe für Haare bezeichnet wird.

2. D´Arsonvalisation (Hochfrequenztherapie)

Diese nicht besonders populäre Behandlung wird nicht nur im Rahmen der Haarpflege, sondern auch der Hautpflege angewendet. Die Bezeichnung d´Arsonvalisation kommt von d´Arsonval-Strömen – also von den Hochfrequenzimpulsen hoher Spannung. Die Ströme werden durch ein spezielles Gerät erzeugt, das mit einer Elektrode ausgestattet ist. Beim Kontakt der Elektrode mit der Kopfhaut kommt es zur elektrischen Entladung (es lässt sich ein charakteristischer Blitz bemerken) und wird Ozon mit stark desinfizierenden, antibakteriellen und entzündungshemmenden Eigenschaften erzeugt.

Hochfrequenztherapie für Haare:

  • reinigt und desinfiziert die Kopfhaut;
  • entfernt Bakterien und Pilze, bremst auch die Entwicklung von Bakterien und Pilzen;
  • regt Wiederherstellungsprozesse und das Haarwachstum an;
  • bewältigt eventuelle Entzündungen in der Haut.

Die d´Arsonvalisation ist eine schmerzlose und nicht invasive Friseur-Behandlung. Sie wird insbesondere solchen Personen empfohlen, die z.B. am übermäßigen Haarausfall oder Fetten der Haare leiden.

3. Haarsauna

Wenn Sie Ihren Haaren SPA garantieren wollen, ist Haarsauna eine besonders gute Idee. Das ist eine professionelle Friseur-Behandlung, bei der eine hohe Temperatur benutzt wird. So wird die Schuppenschicht der Haare geöffnet. Bei der Behandlung ist ebenfalls ein optimaler Feuchtigkeitsgrad garantiert – die Nährstoffe aus den pflegenden Präparaten oder Haarölen werden in Bezug darauf ohne Probleme absorbiert.

Haarsauna im Friseursalon erlaubt es, die Haare perfekt zu nähren, zu stärken, zu regenerieren und Feuchtigkeit zu spenden. Sie verbringen einfach ein Dutzend Minuten mit dem Kopf unter einem Gerät, das an den Friseur-Haartrockner erinnert. Das Gerät nutzt destilliertes Wasser, um die Wirkung der Kosmetikprodukte zu intensivieren.

Es gibt zwei Typen von Haarsauna:

  • Dampfgerät für Haare – wirkt sehr einfach, erzeugt Wasserdampf.
  • Micro Mist Haarsauna – erzeugt Wasserschleier mithilfe vom Ultraschall.

Die Haarbehandlungen dieser Art können ohne Probleme zu Hause selbstständig durchgeführt werden. Sie brauchen nur ein angemessenes Kosmetikprodukt (z.B. eines der Haaröle Nanoil) und ein bisschen Freizeit. Mehr Informationen über die Behandlung finden Sie hier: Haarsauna.

4. Sauerstoffinfusion der Kopfhaut

Das ist eine professionelle Behandlung für die Haare und die Kopfhaut, die ebenfalls Sauerstofftherapie genannt wird. Die Wirkung der Behandlung basiert auf Eigenschaften des konzentrierten Sauerstoffs (es wird hier kein Ozon, sondern Sauerstoff in Form der grundlegenden Moleküle genutzt).

Worin besteht die Sauerstoffinfusion?

Das spezielle Gerät liefert in die Haut sowohl den Sauerstoff als auch eine Mischung, die reich an Nährstoffen ist. Dank einer solchen Verbindung werden die Haare mit einer doppelten Kraft beeinflusst, weil der Sauerstoff selbst einen wohltuenden Einfluss auf die Haarkondition hat:

  • beschränkt den Haarausfall und stimuliert das Haarwachstum;
  • nährt, spendet Feuchtigkeit und regeneriert die Kopfhaut;
  • entfernt die abgestorbenen Hautschuppen, Talg und Kosmetikprodukte;
  • hebt die Haare am Ansatz an und macht sie dick und elastisch.

Die Sauerstofftherapie wird meistens in Serien durchgeführt – eine optimale Option umfasst 4–6 Behandlungen, die in Abständen von 10–14 Tagen gemacht werden. Eine Behandlung im Rahmen der Sauerstoffinfusion der Kopfhaut dauert ungefähr 30–40 Minuten. Es lohnt sich, die Haarbehandlung zu überlegen, wenn Sie das Haarwachstum anregen wollen, Probleme mit dem Haarausfall haben oder gegen schwache Haare, das Kopfschuppen oder anderen Haar- und Kopfhautprobleme kämpfen.

5. Ionophorese für Haare

Bei der Haarpflege können ebenfalls galvanische Ströme genutzt werden, die einen kontrollierten Blutandrang der Haut verursachen und Zellveränderungen anregen. Die Ionophorese für Haare ist nicht besonders populär, sie wird häufiger bei der Heilung der Hautprobleme angewendet. Im Rahmen des Friseurhandwerts ist sie eine wirksame Behandlung gegen den Haarausfall. Die Ionophorese erlaubt es, in die Kopfhaut angemessene Ionen der Nährstoffe einzuführen. Die Haare werden so verstärkt, der Haarausfall wird gebremst, der Schmerfluss und das Fetten der Haare wird verringert.

6. Carboxytherapie für Haare

Wie Sie einfach aus dem Namen folgern können, wird Kohlenhydrat im Rahmen der Carboxytherapie genutzt. Es wird unter die Haut eingeführt, was zur kontrollierten Erweiterung der Blutgefäße führt. Das ist eine der besonders invasiven Therapien, sie ist jedoch überhaupt nicht schmerzhaft. Das subkutane Einspritzen des Dioxids kann ein leichtes Unbehagen verursachen. Es kann auch eine leichte Rötung oder Verhornung erscheinen, die sehr schnell verschwindet. Es ist am wichtigsten, dass die Carboxytherapie wirksam ist.

Das ist eine professionelle Haarbehandlung, die die Mikrozirkulation in der Haut stimuliert. Die Haarfollikel bekommen so die notwendigen Nährstoffe, die Haare werden verstärkt, das Haarwachstum wird beschleunigt und das Risiko des Haarausfalls wird verringert. Die Carboxytherapie hilft gegen den androgenetischen oder kreisrunden Haarausfall.

7. Keratin-Glättung

Die Keratin-Behandlungen für Haare werden wahrscheinlich am häufigsten in Friseursalons durchgeführt. Wieso? Sie können das Haar nicht nur verschönern, sondern auch intensiv regenerieren. Obwohl viele Personen der Meinung sind, dass die Keratin-Glättung zum Ziel hat, die unerwünschten Locken zu entfernen und die Haare zu glätten (darauf weist der Name auf). In der Praxis ist das eine professionelle, regenerierende Friseurbehandlung gegen strapazierte Haare, die:

  • Beschädigungen in der Haarstruktur repariert;
  • Haare tiefenwirksam regeneriert und Haarzwiebeln stärkt;
  • mehr Glanz, Weichheit, Glätte und Elastizität garantiert;
  • Haare vor Feuchte und schädlichen Einflüssen schützt.

Die Keratin-Behandlung für Haare verlangt die Anwendung der angemessenen Kosmetikprodukte. Das sind professionelle Präparate mit hoch konzentrierten, pflegenden Substanzen und Antioxidantien. Keratin (also Eiweiß, das die Haare bildet) spielt hier die wichtigste Rolle. Das auf die Haare aufgetragene Präparat wird mithilfe von einem Glätteisen „hineingepresst“.

8. Mesotherapie der Kopfhaut

Das ist die am häufigsten empfohlene und von Frauen gewählt Haarbehandlung. Friseure überzeugen von ihren wohltuenden Eigenschaften. Die Mesotherapie der Kopfhaut ist häufig eine vorbeugende Therapie gegen den Haarausfall. Häufigkeit und Intensität der Friseurbehandlung werden individuell angepasst, in Abhängigkeit vom Problem.

Die Mesotherapie der Kopfhaut wird diesen Personen empfohlen, die gegen den übermäßigen Haarausfall kämpfen. Während der Behandlung wird ein spezielles, nährendes Präparat angewendet. Es verstärkt die Haarzwiebeln und beugt dem Haarverlust vor. Zu zugänglichen Optionen gehören:

  • nadellose Mesotherapie der Kopfhaut – ein Präparat wird in die Haut durch provisorische Mikrokanäle geliefert, die mithilfe vom elektrischen Feld erzeugt wurden.
  • Mikronadel-Mesotherapie der Kopfhaut – bei der Friseurbehandlung wird ein Präparat mit einem Roller eingeführt, der in der Oberhaut Tausende Mikroöffnungen macht.
  • Nadel-Mesotherapie der Kopfhaut – besteht in der Lieferung der nährenden Substanzen in die Haare mithilfe der Mikroinjektion (Einstiche), also den örtlichen Spritzen.

Welche Vorteile hat die Mesotherapie im Rahmen der Haarpflege? Sie bremst den Haarausfall, stimuliert das Haarwachstum, beschleunigt die Regeneration, stärkt die Haarzwiebeln und sorgt für die biologische Balance der Haut.

9. PRP-Haartherapie

Die Plasmatherapie ist immer populärer bei der Heilung des Haarausfalls. Das ist leider eine teure Haarbehandlung, deswegen entscheiden sich dafür immer noch weniger Personen als für die Mesotherapie. In diesem Fall wird das plättchenreiche Plasma (PRP – Platelet Rich Plasma) in die Kopfhaut eingespritzt. Die Mesotherapie mit dem Eigenblut wird solchen Personen empfohlen, die den Haarausfall bremsen und die Haare verstärken wollen.

Mesotherapie mit dem Eigenblut Schritt für Schritt:

  1. Aus dem früher abgenommenen Blut wird das thrombozytenreiche Blutplasma gewonnen.
  2. Die Kopfhaut wird betäubt, um den Schmerz während der Behandlung zu verringern.
  3. Mithilfe von einer Spritze wird das Präparat in die Haut geliefert.

Das ist eine professionelle Behandlung zur Beschleunigung des Haarwachstums und Verringerung des Haarausfalls. Binnen 10–15 Minuten wird der übermäßige Haarverlust gebremst – so lange dauert die Behandlung. Auf das schnellere Haarwachstum müssen Sie ein bisschen länger warten, ungefähr 3 Monate. Trotzdem lohnt es sich, die Eigenbluttherapie für Haare zu testen, weil Effekte genial sind. Eine Serie von 3 Behandlungen verursacht, dass:

  • Haare stärker und dicker werden und fallen nicht im Übermaß aus;
  • Haarzwiebeln besser funktionieren, deswegen wird die Frisur immer dichter.

10. Kopfhautpeeling

Die Reinigung der Kopfhaut und der Haare ist sehr wichtig, weil sie vor solchen Problemen sehr gut schützt, wie beispielsweise das Kopfschuppen. Es lohnt sich, von Zeit zu Zeit nach einem Kopfhautpeeling zu greifen. Kein Shampoo reinigt die Kopfhaut so gut wie ein Peeling. Während andere Haarbehandlung für konkrete Haarprobleme geeignet sind, ist das Kopfhautpeeling eine grundlegende Haarbehandlung und soll von jeder Person regelmäßig gemacht werden.

Friseure bieten zwei Arte der Behandlung an:

  • Kopfhautpeeling mit einem Präparat mit schuppenden Partikeln,
  • Kavitationspeeling der Kopfhaut mit Ultraschall.

Unabhängig davon, welche Art des Kopfhautpeeling Sie wählen, bekommen Sie immer identisch gute Effekte. Ein richtig gemachtes Peeling reinigt genau die Kopfhaut und entfernt alle gesammelten Verschmutzungen, Kosmetikprodukte, abgestorbenen Hautzellen und den Talg. Dank der Behandlung wird die Sorption der Kopfhaut verbessert. Auf diese Art und Weise ist jede nährende Behandlung effektiver, weil mehr Nährstoffe in die Haarzwiebeln geliefert werden. Das Kopfhautpeeling regt ebenfalls die Durchblutung der Haut an, so werden die Haare stärker.

11. Ultraschall-Glätteisen

Wie wirkt ein Ultraschall-Glätteisen? Das Gerät emittiert Ultraschall und Infrarotlicht. Dank dem Gerät ist es möglich, die Haare mit Ultraschall und zugleich mit Infrarot zu regenerieren. Die Haarbehandlungen mit dem Ultraschall-Glätteisen werden solchen Personen empfohlen, die schwache Haare z.B. nach der Haartönung haben. Das moderne und innovative Gerät pflegt die Haare. Mit dem Ultraschall-Glätteisen werden spezielle Nährpräparate in die Haare eingeführt. Das Gerät findet Anwendung während der Keratin-Behandlungen. Es intensiviert ebenfalls die Haarpflege mit Ölen – sowohl Ultraschall als auch Infrarot erleichtern die Absorption der Öle und transportieren die kostbaren Nährstoffe tief in die Haare. Der Ultraschall-Glätteisen presst das Kosmetikprodukt in die Haarsträhnen ohne Hitze hinein, deswegen ist er sicher. Das Ziel ist hier, die Haare zu regenerieren und zu stärken. Es handelt sich in diesem Fall um keine Haarglättung.

12. LED-Licht für Haare

Immer mehr Friseursalons arbeitet jetzt mit Fachärzten im Rahmen der Trichologie zusammen. Aus diesem Grund bereichern sie das Angebot um innovative Haarbehandlungen, die nicht nur pflegen, sondern auch heilen. Eine dieser Behandlungen ist Therapie mit dem LED-Licht. Sie soll die Kopfhaut regenerieren, das Haarwachstum beschleunigen und dem Haarverlust vorbeugen.

Wenn Sie überlegen, welche Therapie zum Haarwachstum am besten für Sie wäre, ist es sinnvoll, die Lichttherapie auszuprobieren. Das ist eine moderne Methode für den Kampf gegen schwache und ausfallende Haare. Es stellt sich heraus, dass das LED-Licht mit der Wellenlänge von 640 nm den Kreislauf in den Haarfollikeln anregen kann. Die Haarzwiebeln werden so mit Sauerstoff versorgt und intensiv genährt. Das LED-Licht wirkt wie ein Stimulator auf die Haare, weil es den Zellstoffwechsel und die Eiweißsynthese anregt und Eiweißstoffe wichtige Bestandteile der Haare sind.

Eine Haarbehandlung mit dem LED-Licht ist nicht invasiv, schmerzlos und sehr entspannend. Sie kann in jeder Jahreszeit durchgeführt und mit anderen Behandlungen (z.B. Mesotherapie) verbunden werden. Die einmalige Anwendung einer LED-Lampe gibt jedoch keine merklichen Effekte. Es wird empfohlen, sich für eine Serie von 10 Behandlungen zu entscheiden. Jede einzelne Behandlung dauert ca. 20 Minuten.

13. Regenerierende Haarbehandlungen

Professionelle Haarbehandlungen haben meistens die Aufgabe, die durch zahlreiche Faktoren geschädigte Haarstruktur zu reparieren. Sie sind eine Rettung für Personen, die strapazierte Haare haben und sie nicht schneiden wollen. Bei den regenerierenden Behandlungen werden hoch konzentrierte Präparate mit innovativen Zutaten angewendet. Das sind beliebte Haartherapien unter Stars, weil sie die drastische Veränderung der Haarfarbe ermöglichen, ohne die Haare zu schädigen.

Zwei populärste regenerierende Haarbehandlungen:

  1. Olaplex – die Behandlung besteht aus drei Etappen. Sie erkennt chemische, thermische und mechanische Beschädigungen der Haare, um sie später zu reparieren. Olaplex baut die Verbindungen in Schwefelbrücken wieder auf, deswegen werden die Haare gesund und schön.
  2. Joico – Set von vier Produkten, die miteinander perfekt harmonieren, garantieren den Haaren Regeneration, Verstärkung, Feuchtigkeitsspende und Glanz. Die regenerierende Behandlung Joico K-Pak basiert auf zwei patentierten Technologien: Bio-Advanced PeptideTM (regeneriert Peptidketten in Haaren) und QuadramineR Complex (enthält 19 Aminosäuren, die natürliches Keratin ersetzen).

Wir laden Sie herzlich ein, Ihre Meinung über den Beitrag mitzuteilen.


Kommentare: #0


Geben Sie Ihren Kommentar ein. Wir veröffentlichen ihn sofort nach der Bestätigung des Moderators.
Haarmaske mit Keratin
Haarmaske mit Keratin
Arganöl
Arganöl
Rizinusöl
Rizinusöl

Um unsere Dienstleistungen auf höchstem Niveau anbieten zu können, verwendet unsere Website Cookies. Sie können Ihre Einstellungen jederzeit ändern. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.